Kindergartenprogramm 2020-2021

UNSER KURSANGEBOT
Der Kurs orientiert sich an den Bedürfnissen von Vorschulkindern und setzt sich aus drei Phasen zusammen:

  • Sie erwerben Deutschkenntnisse bis mindestens auf B2 Niveau (Sprachkurse Deutsch)
  • Sie erwerben theoretische Grundkenntnisse zur Sprachpädagogik im Kindergartenbereich. (Theoriephase mit Auftaktseminar in Bukarest und Fernlehre)
  • Sie lernen konkrete Projektvorschläge kennen und erhalten methodische Anregungen, um Kindern im Kindergarten das Lernen von Deutsch zu erleichtern. (Hospitation an einer Einrichtung in Deutschland- Praxisphase)
  • Sie entwerfen ein handlungsorientiertes Projekt zur sprachlichen Bildung (Internationales Abschlussseminar zu Landeskunde und Projektberatung 2021)
  • Sie führen es mit Ihrer Kindergruppe durch und dokumentieren es in Ihrer Gruppe. (Anwendungsphase) 
  • Sie sind zertifizierte Sprachentwicklungsexpertin
Die inhaltlichen Fortbildungsteile zur Sprachentwicklungsexpert*in werden in Kooperation mit der Kindergartenakademie Lippstadt durchgeführt.

IHRE VORTEILE
  • Berufsbegleitende Fortbildung
  • Austausch, Lernen und Projektarbeit in der Gruppe
  • Betreuung durch einen persönlichen Tutor / eine persönliche TutorinJeder Teil der Fortbildung wird separat bestätigt. Sie erhalten nach Abschluss des gesamten Kurses ein Zertifikat des Goethe-Instituts und der Kindergartenakademie.
  • Sie erhalten Kreditpunkte für die gesamte Fortbildung.
ZEITPLAN
 
Teil 1. Sprachförderung
Sprachkursstipendien (voll): Januar 2020 - Januar 2021 am Goethe-Institut Bukarest oder an den Deutschen Zentren für mehrere Kurse
Termine: sind bei den Deutschen Kulturzentren und bei Goethe-Institut Bukarest zu erfragen
Anmeldeschluss: jeweils zwei Wochen vor dem Starttermin
Teilnahmebestätigung bei erfolgreichem Abschluss
 
Teil 2. Methodik-Didaktik Kindergarten
 
Auftaktseminar in Rumänien: Physiologische Sprachentwicklung (Heft 1)
14. bis 15. März 2020
Fernlernphase:
a) Sprachentwicklungsstörungen (Heft 2)- 16. März bis 01. Juni 2020
b) Mehrsprachigkeit / Redeflussstörungen (Heft 4)- 02. Juni 2020 bis 18. August 2020
c) Sprachvorbild und Elternarbeit (Heft 5)- 19. August 2020 bis 04. November 2020
Abschlussseminar in Berlin: Heft 6: Sprachanregung im Kitaalltag (Heft 6) und Landeskundewoche mit Kita –Besuch in Berlin Anfang 2021
 
IHRE VORAUSSETZUNGEN
 
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium/ eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder haben nachweislich Erfahrung im Kindergartenbereich mit Bezug zu Deutsch. Sonderzulassungen sind in begründeten Fällen möglich. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!
 
Sie sind bereit Zeit und Engagement für das Erlernen der deutschen Sprache zu investieren (ca. 100UE je nach Sprachniveau).
 
Sie sind bereit 120 Stunden in die Fernlehre zu investieren ( 3 Module a 40 Stunden, ca. 8 Wochen pro Modul).

Sie sind bereit ein einwöchiges Praktikum zu absolvieren.
 
ANMELDUNG
 
Bitte schicken Sie Ihren Lebenslauf, Motivationsbrief und ein Empfehlungsschreiben von den/der Leiter/-in Ihrer Institution an francesca.szoeke@goethe.de bis zum 1.12.2019.