Workshop 5 PERFORMATIVE LÖSUNGEN FÜR DEN SOZIALEN WANDEL

Do, 08.04.2021

online

Cultural Management Academy Workshop

Was passiert, wenn Psychologie und Geisteswissenschaften auf darstellende Künste treffen?

Begonnen beim Theaterlabor des Weizmann Institute of Sciences durchgeführten Experiment Togetherness, übergehend zu den Just Think-Studien von Timothy D. Wilson und seinen Kollegen (wobei die Präferenz von Menschen offengelegt wird, sich selbst zu verletzen, anstatt allein zu bleiben und nachzudenken), wird dieser Workshop in einem Dialog zwischen Kunst und Wissenschaft, ein kleines Toolkit mit 5 Improvisations- und Theater-Übungen präsentieren, die zu sozialem Wandel führen können.

Organisiert von Adriana Chiruta, die im Rahmen der ersten Ausgabe von Building Ecostructures for Other Performance Species, welche 2021 mit einer performativen Forschung beginnt, ist dieser Workshop auch eine Einladung an weitere Kolleg*innen, über ihre eigenen performativen Lösungen für den sozialen Wandel nachzudenken und sich diesem Aufruf anzuschließen, der Ende Juni in einer gemeinsamen Videoarbeit endet.

Der Workshop 5 Performative Lösungen für den Sozialen Wandel ist Teil der CMA Showcase-Veranstaltung und wird vom Building Ecostructures for Other Performance Species-Team organisiert - einem Projekt, das im Rahmen der Cultural Management Academy 2020 finanziert wurde. Der Workshop wird von Adriana Chiruta angeleitet.

_Wann findet der Workshop statt?
Am 8. April von 19:00 bis 20:00 Uhr

_Wie findet der Workshop statt?
Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie weitere Details einschließlich des Zoom-Links.

_Wie können Sie sich anmelden?
Aktivist*innen, Künstler*innen, Architekt*innen, Geisteswissenschaftler*innen aus verschiedenen Bereichen und auch Personen, die im Bereich Bildung tätig sind, können sich per E-Mail unter folgender Adresse anmelden: adrianachiruta@yahoo.com

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Workshop wird in englischer Sprache angeboten.

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit einem Freund, Partner oder Kind teilzunehmen und auch Haustiere sind erlaubt!

Zurück