Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
9 Bewegungen© Irina Taran-Bravova

9 Bewegungen

Die wichtigsten Akteure des Nonfiction-Theaters Rimini Protokoll (Deutschland/Schweiz) haben ein ultrakurzes Audiostück für Zuhause entwickelt. 

„9 Bewegungen” ist eine Reihe von einfachen Anweisungen, die Ihre Imagination wecken. Gewöhnliche Dinge werden Sie so sehen, als ob Sie ihnen zum ersten Mal begegneten.

Impresario (Theater-Kompanie von Feodor Elutin) und Mobile Art Theatre präsentierten mit Unterstützung des Goethe-Instituts die russische Version von
„9 Bewegungen”. Schauspieler Peter Skvortsov wurde gefragt, die Stimme der russischen Version zu werden. Das Stück wurde vom Schauspieler unter Einhaltung der Regeln der Selbstisolierung auf der Datscha aufgenommen. Regie – Stefan Kägi
 
Die Audiotour für Zuhause ist gratis für alle verfügbar.

Halten sie Ihre Handys, Kopfhörer und Vorstellungskraft bereit.

Partner


Impresario_logo Moblies_kunsttheater_logo Rimini Protokoll_logo_220

 

Top