Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

30. September - 4. Oktober 2019
Pskow

Engineering und Linguistic Gymnasium "Pilg" in PskowFoto: Daria Kononez

Für „Pilg“ ist die Teilnahme am Projekt ein unabdingbarer Teil des Lernprozesses: In der Schule finden regelmäßig Projektwochen sowie der „Marathon der Unternehmenslust“ statt. Das Gymnasium ist 25 Jahre alt, doch vor zwei Jahren zog es in ein neues Gebäude. Nun steht die Belegschaft vor neuen Aufgaben:
 

„Die Fläche ist groß (18.000 m²) und wir haben erst angefangen, sie auszustatten als einen Bereich der gesunden Freizeitgestaltung sowie der Lernaktivität. Wir hoffen, dass wir unser neues großes Schulhaus in gemeinsamer Arbeit einrichten können.“
Alekseeva Ekaterina Sergeevna, Antragstellerin, Englischlehrerin


Team


Tutoren


Kuratorinnen


Übersetzerinnen

Top