Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Anna Narinskaja

Literaturredakteurin, Kuratorin (u.a. „Letzte Adresse – Gedenktafeln an die Opfer des Großen Terrors 1936-1938“, 2018) und Kolumnistin (derzeit v.a. für „Nowaja Gaseta“ und colta.ru). Mitglied der Russischen Literaturakademie. 

Veröffentlichungen u.a.:

  • Не зяблик („Kein Buchfink“), Moskau: Corpus-Verlag 2016 (ein Sammelband mit Texten der Jahre 2007-2015)
 

Top