Raum für Kunst

  • Eröffnung der Ausstellung Phase 1 © MMOMA
  • Выставка Simultanhalle, Фаза 2 © MMOMA
  • Performance Sophie Innmann, Phase 3 © MMOMA
  • Performance von Simon Pfeffel © Viktor Timofeev
  • Ausstellung der Simultanhalle im MMOMA © MOMMA

Aktuelles: Neuer Projektraum – D21 Kunstraum aus Leipzig – eröffnet am 16. Mai 2018 im MMOMA Ermolaevsky Bildungszentrum.

„Raum für Kunst“, ein gemeinsames Projekt des Goethe-Instituts und des Moskauer Museum für Moderne Kunst (MMOMA), zeigt bis Ende 2019 unabhängige Kunsträume aus Deutschland. Den Auftakt machte die Simultanhalle aus Köln, deren letzte Ausstellung am 11. März 2018 endete. Der nächste Projektraum –  D21 aus Leipzig  – eröffnet am 16. Mai.