VIRTUELLE FORTBILDUNG FÜR DEUTSCHLEHRENDE
Berufsbezogenes Deutsch mit der DaF-Übungsfirma

übungsfirma
© Getty Images / Andersen Ross.

Anmeldung ist geschlossen

Goethe-Institut Russland

Wir setzen die Webinarreihe des Goethe-Instituts Russland für Deutschlehrende fort! Wir führen unser nächstes virtuelles Fortbildungsseminar am 13. Oktober, Freitag, um 15.00 Uhr Moskauer Zeit durch.

Thema: Berufsbezogenes Deutsch mit DaF-Übungsfirma.

Ziele des Webinars:  Erfahrungen der TN sammeln; die TN mit dem Konzept  DaF-Übungsfirma vertraut  machen; Inhalte der Methode darstellen; Möglichkeiten der Implementierung diskutieren; Online-Fortbildungskurs annoncieren.

Inhalte: Verhandeln, Präsentieren, Telefonieren, E-Mailen, interkulturelle Kommunikation.

Im Rahmen des Webinars können die TN sich die folgenden Fragen stellen und beantworten: Wie könnten Sie das Konzept „Übungsfirma“ in Ihren Unterricht integrieren? Ist das realisierbar für Sie? Das Webinar wird von dem Multiplikator des Goethe-Instituts Natalia Vinogradova, in deutscher Sprache durchgeführt.

Die Online-Sitzung findet in unserem Adobe-Connect-Raum statt. Für das Webinar ist anderthalb Stunde eingeplant. Für die Sitzung brauchen Sie Kopfhörer mit Mikrofon. Bitte testen Sie die Einstellungen Ihrer Computer über den Link. Auf Anfrage können wir Ihnen nach 3 besuchten Webinaren eine Teilnahmebestätigung per Post schicken.

Für die Anmeldung zu dem Webinar füllen Sie bitte das kleine Formular aus.

Details

Goethe-Institut Russland

Sprache: Deutsch
Preis: Teilnahme gegen Voranmeldung

8 (383) 362-14-74
Natalia.Truchatschewa.extern@goethe.de

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe Online Fortbildungsreihe für Deutschlehrende.

Beginn: um 15:00 Uhr Moskauer Zeit