Online-Seminare
Vorbereitung einer Inszenierung

Vorbereitung einer Inszenierung

Im Rahmen des 25. Schultheaterfestivals in deutscher Sprache

online

4 Online-Termine, jeweils 2 UE

Referent: Denis Ponomarenko, Theaterpädagoge

Diese Reihe beschäftigt sich mit zwei Fragen: wie bereitet sich die Spielleitung auf eine Inszenierung vor und wie arbeiten die Spielleitung und die Darsteller*innen am Tisch.

Diese Reihe ist für die Deutschlehrer*innen und Spielleiter*innen gedacht, die sich um die Teilnahme am 25. Schultheaterfestival in deutscher Sprache in St. Petersburg 2021 beworben haben. Die Arbeit wird anhand eines modernen Theatertextes sowie Vorlagen für geplante Theaterstücke geführt.

17.11.2020 um 17:00 Uhr | Textanalyse und Konzeptorientierung 

26.11.2020 um 17:00 Uhr | Figurenkonstellation – was soll die Regie vor dem Probenbeginn wissen

03.12.2020 um 17:00 Uhr | Arbeit am Tisch – was soll die Regie an die Darsteller*innen vermitteln, bevor sie mit den praktischen Proben beginnen

09.12.2020 um 17:00 Uhr | Aufbau der Proben, Schauspielführung

Details

online

Sprache: Deutsch
Preis: Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

natalia.bojkova@goethe.de

Die Teilnahme an den einzelnen Online-Seminaren ist möglich.