Diskussion 100 Fragen an … Restaurator*in

Statue und 100 Fragen © Goethe-Institut

Do, 23.09.2021

16:30 Uhr - 17:45 Uhr

Kindertechnopark Mendelejew-Zentrum

Im Rahmen der Ausstellung "Universum. Mensch. Intelligenz" und dem Projekt BerufsnetzDE laden wir Sie ein, direkt mit Menschen aus unterschiedlichen Berufen zu sprechen. Diesmal laden wir Sie ein, die Restaurator*innen kennenzulernen - Menschen, die mit der Vergangenheit arbeiten und ihr jeden Tag neues Leben einhauchen. Die Ergebnisse ihrer Arbeit können wir in Museen, in Antiquitätengeschäften und an Fassaden bewundern. Ihre mühsame tägliche Arbeit entschlüsselt die kleinen und großen Geheimnisse der Menschheitsgeschichte, denen auch ein Teil der Ausstellung gewidmet ist. Kommen Sie und stellen Sie Ihre Fragen an die Restaurator*innen aus Russland und Deutschland. Wie arbeiten sie, wo haben sie studiert, wie beginnen sie ihren Tag, wie wählen sie die Objekte aus, an denen sie arbeiten, wie viele Stunden dauert die Arbeit an einem Buch oder einer Ikone, und ob sie ihre Arbeit wiedererkennen, wenn sie sie irgendwo sehen. Wir sind sicher, dass Sie Ihre 100 Fragen an die Restaurator*innen haben werden, und wir werden zählen, wie viele Fragen von den Gästen beantwortet werde. 
 
Die Veranstaltung findet mit Simultanübersetzung (Deutsch und Russisch) in einem Hybridformat statt. Für den Kindertechnopark des Mendelejew-Zentrums ist eine Anmeldung erforderlich.

Zurück