Seminar für Deutschlehrende Lernen durch Interaktion

Lernen durch Interaktion © Goethe-Institut/Sonja Tobias

Fr, 22.03.2019

Goethe-Institut Moskau

Leninskij Prospekt 95a
Metro: Nowye Tscherjomuschki, Prospekt Wernadskogo
119313 Moskau

Referentin: Larissa Gudkowa, Multiplikatorin des Goethe-Instituts

Zielgruppe:
Deutschlehrende an Schulen und Hochschulen, die Deutsch als erste und/oder zweite Fremdsprache unterrichten.

Teilnehmende des Seminars erfahren, wie Lernende zur aktiven Teilnahme am Unterricht motiviert werden können, lernen passende Arbeits- und Sozialformen umzusetzen und reflektieren über ihre Rolle als Lehrende in einem interaktionsorientierten Unterricht.

Voraussetzungen: Sprachkenntnisse Deutsch ab B2
Seminarsprache: Deutsch
Teilnehmerzahl: max. 25 Personen
Abschluss: Teilnahmebestätigung des Goethe-Instituts Russland

Zurück