Online-Fortbildungen Bildung für nachhaltige Entwicklung im Deutschunterricht

Globus auf einem Rasen Foto (Detail): Guillaume de Germain / Unsplash

Mi, 08.09.2021 -
Do, 23.12.2021

Online

Nachhaltige Entwicklung, Umweltschutz und Gerechtigkeit sind Themen, die aktuell viele Jugendliche beschäftigen. Ein wichtiger Aspekt der nachhaltigen Entwicklung ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Im Fokus des modernen Deutschunterrichts steht nicht primär die Wissensvermittlung, sondern die Entfaltung der Fähigkeiten, die junge Menschen brauchen, um sich in einer komplexen, schnelllebigen Welt zurecht zu finden und vorausschauend denken sowie verantwortungsvoll handeln zu können.

Im Onlinekurs setzen sich die Teilnehmenden mit diesem für den Deutschunterricht neuen Thema der Bildung für nachhaltige Entwicklung auseinander und
  • erhalten eine fundierte Vorstellung davon, was nachhaltige Entwicklung und Bildung für nachhaltige Entwicklung sind
  • bauen ihre Basislehrkompetenzen im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung auf
  • bauen ihre fachmethodisch-didaktische Kompetenzen für eine fächerübergreifende und projektorientierte Unterrichtsgestaltung aus
  • erstellen eigene BNE-Materialien für den interdisziplinären projektbezogenen Deutschunterricht

Information zum Kurs

Die Online-Fortbildung ist für Deutschlehrkräfte, die
  • ihre Basislehrkompetenzen im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung aufbauen wollen
  • die Entwicklung von Nachhaltigkeitsfähigkeiten bei ihren Lernenden fördern und das Bewusstsein für Nachhaltigkeit stärken wollen
  • den eigenen Unterricht verbessern möchten und nach neuen aktuellen Themen suchen
  • sich weiterqualifizieren und ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen
  • sich für das Thema der nachhaltigen Entwicklung interessieren
  • auf der Suche nach neuen Ideen für den praxisorientierten interdisziplinären Unterricht sind

Die Kursdauer: 8.09 – 23.12.2021

Die erfolgreiche Online-Fortbildung schließt mit einer Teilnahmebestätigung des Goethe-Instituts ab.

Die Online-Fortbildung ist ein Gruppenkurs. Die Teilnehmenden werden von einem oder mehreren hochqualifizierten Trainer*innen betreut. Diese unterstützen die Teilnehmenden bei der Bearbeitung der Inhalte und Umsetzung der Kursaufgaben und moderieren die gemeinsame Kommunikation in der Gruppe.

Zielgruppe
Deutschlehrende (Schulen, Fachschulen, Hochschulen und Universitäten mit Deutsch als erste Fremdsprache).

Ihre Voraussetzungen für die Online-Fortbildung
  • Deutschkenntnisse ab Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen
  • abgeschlossenes Hochschulstudium DaF und/oder Germanistik inkl. fachdidaktischer Komponente
  • DaF-Lehrerfahrung und Zugang zu DaF-Unterricht
  • Computerkompetenz und Internetanschluss zu Hause

Kursgebühr: In der Pilotphase ist der Kurs kostenfrei

Bewerbung bis 20.08.2021.
Für die Bewerbung muss ein Formular ausgefüllt werden.
Anmeldeformular und Teilnahmeerklärung-BNE-Onlinekurs

Teilnahme: Teilnehmende werden entsprechend der Anmeldeunterlagen ausgewählt. Vorwissen zum Thema der Fortbildung ist erwünscht. Zu- bzw. Absagen werden bis 01.09.2021 verschickt.

Kursstruktur
Thema 1. Das Konzept der Nachhaltigkeit
Thema 2. Die Begriffe „Nachhaltigkeit“ und „Gutes Leben“
Thema 3. Historische Aspekte der Nachhaltigkeit
Thema 4. Soziale Nachhaltigkeit
Thema 5. Der Ökologische Fußabdruck
Thema 6. Was sind SDGs?
Thema 7. Gestaltungskompetenz
Thema 8. Der Befähigungsansatz
Thema 9. Umweltdidaktik und Grüne Pädagogik
Thema 10. Projektarbeit 

Lehrmaterial: vom Goethe-Institut in der Zusammenarbeit mit Prof. Mag. W. Linder (Wiener Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik) vorbereitete Videovorlesungen auf der Lernplattform des Goethe-Instituts Moodle

Sprache: Deutsch

Technische Anforderungen: Sie können an diesem Kurs mit einem Windows- oder Mac-Computer oder einem mobilen Endgerät (Tablet, Smartphone) teilnehmen. Darüber hinaus benötigen Sie eine schnelle Internetanbindung, eine E-Mail-Adresse sowie ein Headset.

Browser: Internet Explorer® in der aktuellen Version (32-bit-Version), Firefox®, Google Chrome® oder Apple Safari in der jeweils aktuellen Version

Bandbreite: 512 kbps

Zurück