Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)


Freiburg

In Freiburg wird die schwäbisch-alemannische Fastnacht gefeiert. Sie grenzt sich vom rheinischen Karneval ab, weil sie eigene Traditionen und Kostüme entwickelt hat. Das ist eine Besonderheit im Südwesten Deutschlands und in Teilen der Schweiz.

Charakteristisch ist die Verkleidung mit „Larven“ oder auch „Schemen“ (Masken). Sie sind meist aus Holz. Die Kostümträger schwäbisch-alemannischen Gebieten wechseln ihre Verkleidung nicht von Jahr zu Jahr, sondern behalten sie immer bei. Eine beliebte Figur ist die Fastnachthexe oder der Teufel. Teufelsgestalten dürften zu den ältesten Figuren zählen. Manche Verkleidungen der Menschen sind mehrere Jahrhunderte alt und werden in den Familien vererbt.
 
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Karneval,_Fastnacht_und_Fasching (letzter Zugriff am 08.02.2019)

Top