Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)


1. Advent: Lernstationen in der Bibliothek!

Weihnachtstraum_1_Krippe
© Goethe-Institut / Sofia Pugacheva, udc_photolab

Der Weihnachts(t)raum wurde pünktlich zum 1. Advent geöffnet und bot Ihnen ein deutsches Weihnachtserlebnis!


Weihnachten ist mit Sicherheit die schönste und gemütlichste Zeit des ganzen Jahres! Überall wird das Weihnachtsfest fleißig vorbereitet — doch was hat es mit Weihnachten wirklich auf sich? Woher kommen die Traditionen, die sich bis heute in der deutschen Kultur finden lassen?

Überall im Weihnachts(t)raum unserer Bibliothek fanden Sie informative Stationen, mit denen Sie ein deutsches Weihnachten erleben und Ihr Wissen darüber erweitern konnten. Wer ist Sankt Martin und was hat er mit Weihnachten zu tun? Was ist die Adventszeit und warum hat der Adventskranz vier Kerzen? Und was hat es mit dem Adventskalender auf sich? Gibt es den Nikolaus wirklich? Was ist eine Weihnachtskrippe? Welchen geschichtlichen Hintergrund haben Lebkuchen und Christstollen?

All diese Fragen klärten sich an unseren Lernstationen in der Bibliothek.

Top