Beratung und Information
Moskau

Beratung und Information Foto: Bernhard Ludewig/Goethe-Institut

Absage der Prüfungtermine ab dem 17. März 2020

Die Prüfungen für Erwachsene werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben und können bis Ende dieses Jahres abgelegt werden; Ihre Prüfungsanmeldung bleibt bestehen. Die Prüfungsteilnehmer/innen erhalten dazu gesonderte Informationen per Email.

Öffnungszeiten des Kurs- und Prüfungsbüros

Ab dem 23. März ist das Sprachkursbüro geschlossen. Wir arbeiten im Home-Office und Sie erreichen uns per Email
kurse-moskau@goethe.de.

Wir werden auch unseren gewohnten Kundenservice aufrechterhalten.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aktuell ca. 3 Werktage benötigen, um Ihre E-Mail zu beantworten.
 

Niveaustufen

Die Deutschprüfungen des Goethe-Instituts entsprechen den Niveaustufen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER): von A1 für Anfänger bis C2 für das höchste sprachliche Niveau.
Niveaustufen der Prüfungen und Sprachkurse des Goethe-Instituts

Voraussetzungen

Alle Prüfungen des Goethe-Instituts können auch von externen Kandidaten abgelegt werden, wenn sie über das entsprechende Sprachniveau verfügen. Der Besuch eines Vorbereitungskurses ist dennoch empfehlenswert. Angeboten werden dazu Präsenz- und Fernlernkurse, aber auch die Kombination aus beidem.

Barrierefreie Prüfungen

Die Prüfungszentren des Goethe-Instituts sind bemüht, auf die besonderen Bedürfnisse von behinderten Prüfungsteilnehmenden und deren spezifischen Bedarf individuell einzugehen. Dabei kann sich der spezifische Bedarf aus einer Seh- oder Hörbehinderung ergeben oder auch motorisch bedingt sein.