Stellenausschreibung
Moskau

Elektriker

Das Goethe-Institut Moskau (Bereich Service) sucht zum nächst möglichen Termin befristet für 2 Jahre einen Hausarbeiter-Elektriker mit den Aufgaben:

  • Raum- und Transportarbeiten im Innen- und Außenbereich der Liegenschaft
  • Kleinere Reparaturen an Geräten und elektrischen Installationen, Elektro- und Sanitäranlagen und Netzen.
  • Mithilfe bei Bauunterhalt und Herrichtungsmaßnahmen, Ausbesserungen im Innen- und Außenbereich der Liegenschaft
  • Reinhaltung der Außenanlagen, der Zu- und Abgänge, insbesondere bei Schnee und Matsch inkl.
  • Bedienung der technischen Geräte im Gebäude und im Außenbereich.
  • Im Schichtdienst: Beschließung des Gebäudes und der Anlagen nach Dienstschluss bzw. nach Ende der Sprachkurse und Veranstaltungen, Überprüfen der Geräte, technischen Anschlüsse und Sanitäranlagen im Rahmen eines Sicherheitsrundganges. Öffnung des Gebäudes und des Zuganges.
  • Technische Unterstützung bei Veranstaltungen im Gebäude, Außenstellen und im Außenbereich.
Anforderungen:
  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung, Berufspraxis oder ähnliche Erfahrungen im technischen Bereich der Stromversorgung bzw. Elektrotechnik (Zulassungsurkunde für Stromarbeiten)
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Bereitschaft zur Arbeit unter Zeitdruck
  • Ausgeprägte Pünktlichkeit und Ordentlichkeit
  • Körperliche Fitness, handwerkliches Geschick
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
Beschäftigungsumfang ist 100%. Die Vergütung erfolgt im Rahmen des aktuellen Vergütungsschemas für Ortskräfte.
Beim Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis 11. März 2019 (Lebenslauf, relevante Zeugnisse und Referenzen) an das Goethe-Institut
z. Hd. Herrn Oleg Dedow, Leiter Zentrale Dienste: oleg.dedow@goethe.de
Leninskij prospekt 95a 119313 Moskau   
 27.02.2019