Sachbearbeiter/in und Assistenz

Sachbearbeiter/in und Assistenz

Das Goethe-Institut St. Petersburg sucht baldmöglichst eine/n neue/n Sachbearbeiter/in, die/der zu 75% Sachbearbeitung in der Verwaltung macht und zu 25% die Assistenz der Institutsleitung befristet für 12 Monate.
 
Die Stelle ist nach der Vergütungsgruppe V1.1  entsprechend des lokalen Vergütungsschemas eingestuft.

Kurzbeschreibung der Aufgaben

  • Unterstützung des Institutsbetriebs im administrativen Bereich
  • Vertretung der Sachbearbeiterin Verwaltung/ Buchhaltung (Führung der Kasse, Ausfüllen der Überweisungsträger, Ablage Buchhaltung)
  • Führung Verwaltungskorrespondenz und -unterlagen
  • Vorkontierungen, Übersetzung der Rechnungen, Kostenvoranschläge etc., Ablage für den Bereich Verwaltung
  • Reisekostenabrechnung
  • Koordination der Termine der Institutsleitung inkl. Dienstreisen
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Koordination und Betreuung Praktikantenprogramm im Institut
  • Koordination von Anfragen im Haus
  • Koordination Hotelbedarfe in Absprache mit der Verwaltung
  • Vorbereitung der Unterlagen hinsichtlich der Aussonderung und Inventarisierung auf Weisung der Verwaltungsleitung 

Anforderungen

  • hervorragende Deutsch- und Russischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse vorteilhaft
  • Interesse für die Aufgaben des deutschen Kulturinstituts
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Vertrauenswürdigkeit
  • Freundlichkeit
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Kundenorientierte Umgangsformen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Grundkenntnisse in Buchhaltung
  • Bereitschaft zur Aneignung der Organisationsabläufe im Hause
  • Russische Staatsbürgerschaft, bzw. Arbeitsgenehmigung für RF 
 
Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, etc.) richten Sie bitte bis 31.07.2018 an tatjana.bratkina@goethe.de.