Workshop für Deutschlehrer Lernen mit Bewegung und – „Menschen“ bewegen

Lernen mit Bewegung © Colourbox

Di, 23.04.2019

Bibliothek des Goethe-Instituts St. Petersburg

Nab. Reki Moiki 58
1. Etage
190031 St. Petersburg

Referentin: Gunda Heck, Hueber Verlag

Bewegung regt unser Gehirn an und fördert Lernprozesse. Im modernen Fremdsprachenunterricht sollten motorische Aktivitäten deshalb ihren festen Platz haben.

Dieser Workshop vermittelt Ihnen aktuelle Erkenntnisse aus der Lernpsychologie. Sie erfahren außerdem, wie Bewegung neuronale Prozesse im Gehirn anregt und wie das Lehrwerk „Menschen“ diese Prinzipien umsetzt.

Sie entdecken vielseitige Methoden aus der Praxis, die Sie zunächst selbst ausprobieren können, bevor Sie sie in Ihren Sprachunterricht integrieren.
 

Zurück