Filme | 8+ Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen

Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen © Constantin Film Verleih GmbH Gordon Muehle

Sa, 20.03.2021

Kino „Oktjabr“, Saal 4

Nowjij Arbat, 24
Metro: Smolenskaja, Arbatskaja
121069 Moskau

Tickets Nach dem Film findet das Quiz „Was weiß ich über Deutschland?“ statt.

Deutschland, 2017, 102 Min.

Regie: Andreas Dresen
Drehbuch: Alexander Adolph
Kamera: Michael Hammon
Schnitt: Jörg Hauschild
Produktion: Oliver Berben
Darsteller*innen: Arved Friese, Justus von Dohnányi, Axel Prahl,
Andreas Schmidt
 
Timms Lachen kann niemand widerstehen. Es ist so ansteckend, dass der schwerreiche Baron Lefuet es unbedingt besitzen will. Und so schlägt Lefuet dem Waisenjungen einen ungewöhnlichen Handel vor: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Dank der neuen Fähigkeit kann der Junge sich nun scheinbar alle Wünsche erfüllen, aber ohne sein Lachen wird er auch immer einsamer und gerät mehr und mehr in die Fänge des teuflischen Barons.

Auszeichnungen:

  • Schülerfilmpreis, Kinofest Lünen, 2017
  • Jugend- und Kinderfilmpreis des Goethe-Instituts, Internationales Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLINGEL, 2017
  • Goldener Spatz, Bester Darsteller, Goldener Spatz, 2017
  • FBW-Prädikat 2016: „Besonders wertvoll“
Offizieller Trailer des Films „Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen“ auf YouTube

Zurück