"Vollmond" vom Tanztheater Wuppertal Pina Bausch

Fr, 17.09.2021

Alexandrinskij-Theater

Ostrovskogo-Platz, 6
Sankt Petersburg

Ein Sütck von Pina Bausch.

Dauer 2 St. 20 Min.

Uraufführung am 11. Mai 2006, Schauspielhaus Wuppertal.

Choreographie:
Pina Bausch

Szene:
Peter Pabst

Musik:
Amon Tobin, René Aubry, Nenad Jelic, Magyar Posse, Leftfield, Jun Miyake, Cat Power, The Alexander Balanescu Quartett, Tom Waits und andere
 

Zurück