Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Segment MauerfallFoto: Daniel Biskup

#1989

Der Fall der Berliner Mauer am 9. November 1989 war der Auftakt zum Ende des Kalten Krieges und leitete damit eine neue Ära der Weltgeschichte ein. Diesen Herbst zieht sich jenes historische Ereignis wie ein roter Faden durch unsere anstehenden Veranstaltungen und Artikel. Besonders sollen dabei die Komplexität, Symbolik und die Bedeutung des Mauerfalls für ein geeintes Europa thematisiert werden.
 

Gespräch: Björn Sandmark & Wolf Lepenies (vimeo.com)
Westdeutsche Nachwuchsmanagerinnen, ostdeutsche Sekretärinnen: Mitarbeiterinnen der Treuhand-Niederlassung Fotograf: Roman Möbius

Umbruchserfahrungen

Während sich für die meisten Westdeutschen nur die Postleitzahlen veränderten, erlebten Ostdeutsche mit großer Wucht die Folgen der Wiedervereinigung.


@murensfall auf Instagram


@goetheinstitut_schweden auf Instagram


Partner

Schwedische Kirche - Deutsche St. Gertruds Gemeinde

ZfA Deutsche Auslandsschularbeit International

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Stockholm

Stockholms Universitet

DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst

Top