Gram[m]ofon ATOM TM

ATOM TM
© Renato del Valle

ATOM TM hat unter dem Pseudonym Señor Coconut Latino-Covers sowohl von sowohl Kraftwerk- wie auch Yellow Magic Orchestrastücken gemacht und sich gleichzeitig von Franz Schuberts Winterreise inspirieren lassen. Und als ATOM TM war die Legende Uwe Schmidt auch Gast auf Art’s Bithday Party.

Die Reihe Gram[m]ofon hieß früher Plattenspieler und wurde im Herbst 2013 von Mats Almegård und dem Goethe-Institut Schweden lanciert. Am 25. Januar 2014 war ATOM TM zu Gast. Hier ist seine
Playlist auf YouTube

Playlist

  1. Haroumi HOsono & Tadanori Yokoo: Madame Consul General of Madras från cochin moon 1978
  2. Severed Heads: The Big Bigot/Goodbye Tonsils (mambo fist miasma) 1987
  3. Keith Leblanc: You Drummers Listen Good 1986
  4. Heaven 17: Let Me Go Instrumental 1982
  5. Antonio Machin: Angelitos negros
  6. Perez Prado (with Beny More): Batiri RCA
  7. Sun Ra: Rocket Number 9 1973
  8. Martin Denny: Martinique 1959
  9. New Order: Blue Monday Instrumental / The Beach 1983
  10. Hajime Tachibana: Replicant JB 1984
  11. Haroumi Hosono (& Friends of Earth): SFX 1984
  12. Dick Hyman: The Minotaur 1969
  13. Cabaret Voltaire: Big Funk 1985