Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Tysklandspodden
Folge 11: Volker Kutscher

Volker Kutscher
Foto: Oliver Berg

Volker Kutscher arbeitete als Lokalredakteur, bevor er 1995 seinen ersten Kriminalroman veröffentlichte. Seine Reihe um die Figur des Kölner Kommissars Gereon Rath ist in Deutschland sehr erfolgreich, sieben Bände sind bereits erschienen.

Vergangenes Jahr wurde der erste Band "Der nasse Fisch" von Ola Wallin für den Ersatz-Verlag ins Schwedische übersetzt. Dieses Buch ist Grundlage für die erfolgreichste deutsche Fernsehserie, die es jemals gab, und die zur Zeit auch im schwedischen Fernsehen (SVT) gezeigt wird: Babylon Berlin (Regie:Tom Tykwer, Achim von Borries und Henk Handloegten). Sowohl die Krimi- als auch die Fernsehserie folgen Gereon Rath durch das erreignisreiche Berlin der späten Weimar Republik.

Hören Sie die Folge auf iTunes!
 

Audio wird geladen

Top