Abendkonzert Hille Perl & ensemble

XXI Stockholm Early Music Festival 2022 XXI Stockholm Early Music Festival 2022

02.06.2022, 20:00 Uhr

St. Gertruds Kirche

„Solkungens drömmar och danser“

Hille Perl gilt weltweit als eine der besten Spielerin*innen der Viola da Gamba. Als Spezialistin für Solo- und Ensemblemusik des 17. Und 18. Jahrhunderts, wurde Sie auch für ihr Mitwirken als Gambistin im Film „Happy End“ aus dem Jahr 2017 bekannt.

Der Sonnenkönig Ludwig XIV. von Frankreich liebte es, rund um die Uhr Musik zu hören, was bedeutete, dass die Hofmusiker von morgens bis abends zur Verfügung stehen mussten.

Hille Perl Foto: Uwe Arens Folgen Sie uns in das Gemach des Königs, wo die Musik von Marin Marais und Antoine Forqueray zum Leben erwacht - auf Hille Perls sieben Saiten und Andreas Arends Laute sowie durch Steven Players barocken Tanzschritten!

In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Schweden



 

Zurück