Studienberatung

Internationale Studenten ©Getty Images/Frank Lukasseck

Studienberatung

Die Zahl der internationalen Studierenden in Deutschland liegt mittlerweile bei über 350.000. Die hohe Qualität der Ausbildung hat den Studien- und Forschungsstandort Deutschland im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem zunehmend attraktiven Zielland für junge Studierende und renommierte Forscher und Wissenschaftler aus aller Welt werden lassen.


 

Internationale Studiengänge

Viele Hochschulen in Deutschland bieten Studiengänge an, die zu einem internationalen Abschluss führen. Darunter finden sich Studienmöglichkeiten, die beinahe alles abdecken: Undergraduate, Graduate und Postgraduate-Courses (Bachelor’s, Master’s, PhD-Abschlüsse). Alle Kurse erfüllen einen hohen akademischen Standard, sind gut organisiert, werden in englischer Sprache gehalten und von Deutschkursen begleitet.

Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Der DAAD fördert jährlich über 140.000 deutsche und internationale Studierende und Wissenschaftler weltweit. Er ist damit die größte Organisation, die den internationalen Austausch sowie die Hochschulzusammenarbeit fördert.

Der DAAD verfügt über ein Netzwerk von weltweit 15 Außenstellen und 57 Informationszentren. Das DAAD-Informationszentrum Singapur kann all Ihre Fragen zum Studium oder zu Forschungsmöglichkeiten in Deutschland beantworten. Während viele Informationen online verfügbar sind, stehen die Mitarbeiterinnen des DAAD-Informationszentrums auch für Beratungen per E-Mail oder Beratungsgespräche vor Ort bereit. Für eine persönliche Beratung buchen Sie bitte einen Termin über das Onlineformular.

Mehr Informationen zu internationalen Studiengängen und fünf gute Gründe für ein Studium in Deutschland finden Sie hier.