Trainer Sigrid Gareis

Sigrid Gareis
© Sigrid Gareis

Nach ihrem Studium der Völkerkunde baute Sigrid Gareis die Fachbereiche Theater/Tanz und Internationale Kulturarbeit im Siemens Arts Program auf.

 
Sie ist Mitbegründerin von Tanz- und Theaterfestivals in Moskau, München, Nürnberg und Greifswald. Von 2000 bis 2009 war sie Gründungsintendantin des Tanzquartier Wien, von 2005 bis 2007 Gründungsvorsitzende des European Dancehouse Network (EDN). Von 2011 bis 2014 baute sie als Generalsekretärin die Akademie der Künste der Welt in Köln auf. Heute leitet sie gemeinsam mit Nicole Haitzinger den ersten europäischen Universitätslehrgang für das Kuratieren in den szenischen Künsten an der Universität Salzburg und LMU München. Als Kuratorin für Tanz und Theater ist sie u.a. für die Wiener Festwochen, SPIELART München, Kölner Philharmonie und Haus der Kulturen der Welt tätig . Zahlreiche Jury-, Beirats- und Beratungstätigkeiten (z.B. Allianz Kulturstiftung, EU-Kommission, Goethe-Institut, Hauptstadtkulturfond). Diverse Buchpublikationen.