Podiumsdiskussion mit Julia Franck The One Thing That Keeps Me Awake…

Jeder Redner dieses hochkarätigen Panels wird heute ein Thema oder Phänomen der Welt identifizieren, das sie nachts wach gehalten hat. Julia Franck, deren Fiktion ein geteiltes Deutschland während des Kalten Krieges erforscht, Evgenii Vodolazkin, bekannt für Laurus, einen preisgekrönten Roman aus dem 15. Jahrhundert in Russland, und der Historiker Wang Gungwu, bekannt für seine Forschungen über ausländische Chinesen, werden Lektionen aus der Vergangenheit für zukünftige Generationen sammeln.

Zurück