Lesung mit Rike Scheffler Live to Dream, or Dream to Live

Der chinesische Philosoph Zhuangzi fragt sich: "Jetzt weiß ich nicht, ob ich damals ein Mann war, der träumte, dass ich ein Schmetterling war, oder ob ich jetzt ein Schmetterling bin, der träumte, dass ich ein Mann bin." Was ist realistischer? Das betäubende Rauschen der Alltagsroutinen oder die Träume, die unsere Ambitionen beflügeln? In dieser Lesung lesen Rike Scheffler und fünf weitere Dichter Gedichte, ihre eigenen und/oder die anderer Menschen, die ihre Wünsche widerspiegeln, wenn sie an ihre aktuellen Bedingungen gebunden sind.

Zurück