Europaküche - Ljubljana

Europaküche © Goethe-Institut

Mi, 01.07.2020 -
So, 20.09.2020

Goethe-Institut Ljubljana

Mirje 12
1000 Ljubljana

Deutschlands EU-Ratspräsidentschaft

Aufruf: Schickt uns eure Klänge

Die Europaküche ist ein Kulturprojekt des Goethe-Instituts im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft - gefördert mit Sondermitteln des Auswärtigen Amtes.

Europäische Künstler*innen werden von August bis Dezember in Kontakt mit Menschen in ganz Europa sein, um gemeinsam Vorstellungen von Identität, Gemeinschaft und Gastfreundschaft zu erkunden.
 
Die Küche ist wie ein Laboratorium für alltägliche Experimente, beim Kreieren von neuen Gerichten ebenso wie beim gemeinsamen Essen. Die italienische Künstlerin Marinella Senatore möchte etwas ganz Besonderes zubereiten: einen Soundtrack für Ljubljana – mit euren Zutaten!
 
Welche Tonzutaten dürfen für euren Klang von Ljubljana auf keinen Fall fehlen? Wir laden euch ein, es uns zu zeigen!
Bitte schickt uns einen Klang, der wiederspiegelt, wer ihr seid oder was euch wichtig ist. Das kann alles sein - Geräusche aus eurer Umgebung, eine bestimmte Stimme, Musik, ein Knall... Es ist auch in Ordnung, wenn ihr nur den Namen oder ein paar Zeilen eines Liedes schickt.
 
Teilt eure Klänge mit uns! Lasst uns gemeinsam Musik machen! Ihr seid herzlich eingeladen!
 
Wie ihr uns erreicht:*

  • Mail: zvoki@goethe.de
  • Handy/Whatsapp: +49 152 082 405 99

Oder über unser lokales Goethe-Institut:

Goethe-Institut
Mirje 12
1000 Ljubljana

*Wir bitten euch, uns euren vollen Namen mitzuteilen und gebt bitte an, ob ihr wünscht, dass euer Beitrag anonym bleibt. Andernfalls werden die Namen aller Teilnehmer*innen angeführt .

 
Mehr Infos zum Projekt: Europaküche

Die „Europaküche“ ist ein Projekt des Goethe-Instituts, gefördert mit Sondermitteln des Auswärtigen Amts zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020.

Zurück