Ausstellung Ming Wong: Teorema

Teorema © Ming Wong

Do, 15.08.2019 -
Mo, 30.09.2019

Galéria HIT

Hviezdoslavovo námestie 18
Bratislava

Teorema

Ming Wong ist ein in Berlin lebender Künstler aus Singapur, der bereits zahlreiche Filme und Videos drehte. Er kreiert verschiedene Ebenen der Filmsprache, der gesellschaftlichen Struktur, der Identität und der Selbstreflexion durch die Vermittlung seines eigenen persönlichen Sprechens über die globale Kinematographie.
Er arbeitet mit dem visuellen Stil und den Topoi von Regisseuren wie Fassbinder, Wong Kar-Wai, Visconti, Pasolini, Douglas Sirk, Ingmar Bergmann, Polanski.

In dem Film, der in der Galerie HIT gezeigt wird, arbeitet er mit verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern aus Bratislava zusammen, wie zum Beispiel Mária Modrovich und Peter Šulej. Gemeinsam mit Ming Wong setzen sie sich filmisch in einer Re-Interpretation mit Pasolinis Filmklassiker „Teorema – Geometrie der Liebe“ auseinander.
 

Zurück