Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Africomics © Nana Akosua Hanson

Africomics

das Goethe-Institut plant in den nächsten zwei Jahren ein großes Comic-Projekt in vielen afrikanischen Ländern und wird dafür eine Website/Internetplattform erstellen. Für diese Seite suchen wir ein Visual, das das geplante Überthema des gesamten Projekts transportieren soll, welches "Imagine..." und den Untertitel "... the best of all worlds possible " tragen wird. Die Idee ist, sich vorzustellen, die Welt hätte sich anders entwickelt (ein umgekehrter oder nicht vorhandener Kolonialismus, eine weniger zerstörte Umwelt, keine Überbevölkerung, keine Homophobie oder Rassismus) oder was einem in den Sinn kommt, wenn man die Möglichkeit hätte, die Welt zu verändern und anders zu gestalten. Dabei geht es nicht um SciFi, sondern eher um eine andere Vergangenheit.

Wir suchen einen Cartoonisten/Illustrator/Comiczeichner, der mit seinem/ihrem Entwurf das "Gesicht" unseres Projekts werden möchte. Das Design wird direkt auf der Homepage platziert werden und AfriComics repräsentieren. Sie sollten in der Lage sein, eine Szene so zu gestalten, dass der Titel "IMAGINE..." eingearbeitet werden kann. Sollten wir Ihren Vorschlag auswählen, würden Ihre Werke nicht nur auf der FrontPage erscheinen, sondern Sie wären auch für die Mitgestaltung der Plattform mit mehreren nachfolgenden Werken zuständig. Die Vergütung wird pauschal 500€ betragen. Die Darstellung des oben beschriebenen Themas ist ganz Ihrer Fantasie überlassen. Das Bild sollte die Abmessungen von 2300x1000 Pixel haben. Wenn Sie nun Interesse an der Gestaltung haben, senden Sie uns bitte Ihr Motiv bis zum 21.03.2021 an africomics@goethe.de zu.
 

Top