Makanak – Wir öffnen unsere Türen für euer Programm

Makanak – Wir öffnen unsere Türen für euer Programm © Goethe-Institut

Makanak – Wir öffnen unsere Türen für euer Programm

Die Idee von Makanak ist einfach – Ihr bestimmt das Programm. Mit makanak (arabisch für: dein Platz) wollen wir jungen KünstlerInnen, Kulturakteuren, Denkern und PhilosophInnen, Gruppen und Kollektiven die Möglichkeit geben das Kulturprogramm des Goethe-Instituts mitzugestalten und unsere Türen für spannende, neue Ideen und Projekte zu öffnen. Besonders interessiert sind wir an innovativen Ideen, die multimedial und –perspektivisch Arbeiten und verschiedene Ansätze kreativ miteinander verbinden. Das Programm ist offen für alle Kunstsparten.

Drei Mal im Jahr können sich junge Talente für Makanak bewerben. Eine unabhängige Jury wählt die besten Projekte aus. Das Goethe-Institut unterstützt bei der Umsetzung.
Diese ausgewählten Projekte werden immer am zweiten Samstag des Monats einem interessierten Publikum präsentiert. Wir freuen uns auf eure Ideen und zahlreichen Besuch!  
 
Ihr wollt euch für Makanak beweben?
Mit diesem Formular könnt ihr euch für Makanak bewerben. Die Bewerbungsfrist für das Programm von Mai bis August 2019 endet am 15. März.