Filmfestival Victoria

Victoria © Monkeyboy

13. Dezember 2016 um 19:30 Uhr

Goethe-Institut Thailand

Regie:  Sebastian Schipper
Deutschland, 2015
Länge: 140 Minuten
Crime12+


Victoria, eine junge Frau aus Madrid, macht vor einem Nachtclub in Berlin eine interessante Bekanntschaft. Sonne und seine Freunde sind echte Berliner und versprechen ihr eine super Zeit in Deutschlands Hauptstadt, indem sie ihr die wahre Seite der Stadt zeigen wollen. Aber die Freunde haben sich in eine brenzliche Situation manövriert: sie schulden jemandem einen gefährlichen Gefallen, der noch an diesem Abend eingelöst werden muss. Als Victorias Flirt mit Sonne sich zu etwas ernsterem entwickelt, überzeugt er sie bei der Aktion mitzumachen. Das was als eine gute Nacht begonnen hatte, gerät mehr und mehr außer Kontrolle.

Zurück