Konzert EIN KONZERTABEND DES BOULANGERTRIOS

Boulanger Trio © Boulanger Trio

19. Oktober 2018
um 19:30 Uhr

Goethe Saal

18/1 Soi Goethe, Sathorn 1
Bangkok 10120

Das Goethe-Institut Thailand lädt ein zu einem ganz besonderen Musikgenuss: Die drei Musikerinnen des renommierten Boulanger Trio werden am 19. Oktober um 19.30 Uhr live in Bangkok auftreten. Der Eintritt ist frei.

Das Trio hat unter anderem den 4. Internationalen Kammermusik-Wettbewerb von Trondheim gewonnen. Es wird regelmäßig an die großen Bühnen eingeladen, unter anderem spielten die Musikerinnen sowohl im Berliner Konzerthaus als auch in der Berliner Philharmonie. Auch im Festspielhaus Baden-Baden, dem Palais des Beaux Arts in Brüssel sowie in der Londoner Wigmore Hall traten sie auf. Nun wird das Trio zum ersten Mal in Bangkok zu erleben sein und im Goethe-Auditorium Stücke von Beethoven, Martin und Bartholdy spielen.

Das Programm:
  • Ludwig van Beethoven, Trio in D-Dur op. 70,1 - „Geistertrio“
  • Frank Martin, Trio sur des mélodies populaires irlandaises (1924)
  • Felix Mendelssohn Bartholdy, Trio in D-Moll op. 49

*Die Tickets für das Konzert des Boulanger Trios am 19.10.2018 im Goethe Saal sind ausgebucht, eine Online Reservierung wird es aus diesem Grund nicht mehr geben.

Bereits reservierte Karten können vor der Veranstaltung zwischen 18:30 und 19:00 Uhr im Goethe Saal abgeholt werden. Bitte beachten Sie, dass Ihre Karten neu vergeben werden können, falls diese nicht bis 19:00 Uhr abgeholt wurden.

 

Zurück