Fi Sahni #1 © Surface collective

Wettbewerb #Fisahni

Im Geiste des Ramadan, also in einem Moment der Innenschau, der Solidarität, des Teilens und der Bescheidenheit, wollen wir über die Ernährung als Quelle der Gesundheit nachdenken und über die Küche als Form für den Aufbau einer Gemeinschaft.

Gesunde Rezepte für den heiligen Ramadan !

Egal ob wir fasten oder nicht, wir werden in diesem Monat gezwungen, unsere Ernährungs-Gewohnheiten zu überdenken oder zu ändern. In dieser besonderen Zeit wollen wir uns die Zeit nehmen, um über unser Konsum-Verhalten nachzudenken und zu überlegen, welche Auswirkungen unsere Gewohnheiten auf unsere eigene Gesundheit, aber auch auf die Gesundheit unseres Planeten haben.
Die aktuelle physische und soziale Ausgangssperre ist eine große Herausforderung für unser gefühlsmäßiges und körperliches Wohlbefinden.

Es geht um die Schwächung unseres Immunsystems, um den Mangel an körperlicher Bewegung und die Tendenz, weitgehend verarbeitete Lebensmittel zu konsumieren. Trotzdem weckt diese Zeit in unseren kapitalistischen und hochindustrialisierten Gesellschaften die Sehnsucht, einen tieferen Bezug zur Natur zu finden, und das Bewusstsein, unsere Nahrung zu hinterfragen.
Als Hommage an die reiche landwirtschaftliche Geschichte rund um das Mittelmeer und besonders als Hommage an den kulinarischen Reichtum und die Merkmale der tunesischen Küche wollen wir mit unserem neuen Projekt "Fi Sahni" so viel wie möglich Rezepte für eine gesunde Ernährung sammeln.

Schauen Sie einmal nach den Rezepten Ihrer Großeltern, lesen Sie die Rezeptbücher der Leute in Ihrer engeren Umgebung. Es ist ungemein wichtig, zudem das Potenzial der saisonalen Produkte in Ihrer Region zu erkunden und Ihre kulinarischen Entdeckungen mit uns zu teilen.

Wir wollen versuchen, für Ihre Rezepte und Geschichten rund um das Essen eine Open-Source-Plattform zu schaffen, in der wir unsere Erfahrungen austauschen, Neues über Lebensmittel erfahren und die Interaktionen mit Politik, Kultur, Ökologie und Gesundheit erkennen können.

Wir hoffen darauf, dass wir mit diesem Datenmaterial die kulinarische Vielfalt der Region aufzeigen können und wir die vergessenen Rezepte (wieder)entdecken, die jenseits aller Klischees einen neuen kulinarischen und ästhetischen Blick auf die tunesische Küche erlauben.

 

Fi Sahni Wettbewerb © Surface collective