HLK Stellenausschreibung

Offre d'emploi © Goethe-Institut

Stellenausschreibung

Das Goethe-Institut Tunesien sucht für den Zeitraum Januar 2020 bis Juli 2022:
Honorarlehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache zur Unterstützung bei verschiedenen Sprachkursprojekten
 
 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
 

  • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Intensiv-Sprachkursen auf den Kursstufen A1, A2 und B1 (allgemeinsprachlicher Unterricht inklusiver berufspraktischer Elemente für bestimmte Branchen wie z.B. Hotel- und Gaststättengewerbe, Tourismus, Industrie, Ingenieurwesen, Bau, etc. )

Anforderungsprofil:
  • Fachbezogener Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertiger Abschluss), vorzugsweise DaF und/oder Germanistik, ggfs. andere fremdsprachliche Philologie
  • Muttersprachliches Niveau bzw. Nachweis über Sprachkompetenz auf C1 oder C2-Niveau
  • fundierte methodisch-didaktische Kenntnisse im Bereich DaF und in der Erwachsenenbildung
  • Mindestens 5 Jahre allgemeine Unterrichtserfahrung, vorzugsweise mindestens 2 Jahre Unterrichtserfahrung mit der Zielgruppe Arbeits-/Ausbildungsmigrant*innen
  • Kenntnis der Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) und Fähigkeit, mit den auf dieser Basis definierten Lernzielen und Kursinhalten im Anfänger- und/oder Fortgeschrittenenbereich zu arbeiten
  • Interkulturelle Kompetenz und Erfahrung im Umgang mit kulturell unterschiedlichen Gruppen
  • souveräner Umgang mit digitalen Medien im Unterricht
  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
 
Die monatliche Vergütung wird in TND, oder in Euro (€) ausgezahlt, zzgl. Zuschuss für Anreise, für Heimflug pro Projektjahr, für Unterkunft und für Sozialabgaben/Versicherung.
 
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form im PDF-Format                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           (insbesondere: Motivationsschreiben, maximal zweiseitiger Lebenslauf, Nachweis des Hochschulabschlusses, Bestätigungen bisheriger Tätigkeiten)
 
bis zum 18.11.2019 per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse:

 
LK.Bewerbung-Tunis@goethe.de
 
Goethe-Institut Tunesien
6, rue du Sénégal
1002 Tunis-Belvédère
 
T + 216 70 026 220
F + 216 71 841 751

Facebook seite