Erzähl mir deine Geschichte © Goethe-Institut Istanbul

„Erzähl mir deine Geschichte“

„Erzähl mir Deine Geschichte“ ist ein Projekt des Goethe-Instituts Istanbul mit erzählerischen, literarischen und audio-visuellen Elementen. Junge syrische Geflüchtete erzählen mit Storytelling-Techniken, Fotografie, in Interviews ihre Geschichten aus ihrer Zeit vor, während und nach der Flucht aus Syrien in die Türkei. Diese zeugen oft von einer absurden Lebensrealität zwischen zerbrechlicher Normalität und banaler Brutalität. Auf der Internetseite des Goethe-Instituts Türkei werden die Geschichten und Zeugnisse dauerhaft ausgestellt.  Im Goethe-Instituts Ankara  findet vom 5. bis zum 30. Dezember 2016 zudem eine Ausstellung statt und am 6. Dezember eine Konferenz.

Workshops in Mardin

Workshops in Mardin

 

Foto-Geschichten

Im Rahmen des Projektes „Erzähl mir deine Geschichte“ wurden sechzehn junge Geflüchtete im Alter von 14 bis 22 Jahren in Fotografie und Storytelling Techniken geschult. Ulaş Tosun führte die Ausbildung im September 2016 durch, in der die Grundlagen der Fotografie vermittelt wurden. Nilay Yilmaz trainierte die Jugendlichen in Storytelling und verfasste kurze Texte und Kommentare zu den von ihnen aufgenommenen Fotos. Die Fotos, die aus diesen Schulungsveranstaltungen entstanden, werden hier zusammen mit den dazugehörigen Texten ausgestellt.

Pressemitteilungen

Partner