Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Künstlerische Leitung
Cathy Milliken

Cathy Milliken studierte Klavier und Oboe in Australien und setzte ihr Instrumentalstudium in Europa fort bei Heinz Holliger und Maurice Bourgue. Darüber hinaus studierte sie Musikpädagogik nach der Dalcroze-Methode.

Cathy Milliken ist Gründungsmitglied des Ensemble Modern und hat dort gearbeitet mit Komponisten und Dirigenten wie Pierre Boulez, Peter Eötvös, Frank Zappa, György Ligeti und Karlheinz Stockhausen. Von 2005 bis 2012 war sie Leiterin des Bildungsprogramms der Berliner Philharmoniker. Als Komponistin hat sie Werke geschrieben für Theater, Oper, Rundfunk und Film sowie Klanginstallationen geschaffen und Auftragswerke komponiert u.a. für die Berliner Staatsoper, das Staatstheater Darmstadt, das South Bank Centre London, das ZKM Karlsruhe sowie für diverse Rundfunkanstalten.

Cathy Milliken ist international gefragt als Kreativdirektorin und Komponistin. Sie konzertiert zudem regelmäßig als Vokalistin und Oboistin und ist Mitglied des Ensemble Extrakte, einer Berliner Formation, die bekannt ist für ihre vielfältige musikkulturelle Praxis. Zu ihren aktuellen Ämtern gehören die Mitarbeit im Kreativteam der Münchener Biennale für Musiktheater sowie die Ehrenmitgliedschaft der Beiräte des Deutschen Musikrates und des Goethe-Instituts.

Sie lebt als freischaffende Performerin, Komponistin, Kreativdirektorin und Programmberaterin in Berlin.

www.cathymilliken.com

 

Top