Film
Film am Montag (30. September — 21. Oktober 2019)

Film am Montag
@ Taste the Waste

Beyoğlu Pera Sineması

Film am Montag widmet sich in diesem Herbst einem aktuellen und dringenden Thema: Wie können wir unsere Umwelt retten vor der Zerstörung durch den Menschen? Das Medium Film bietet unterschiedliche Perspektiven auf den Zustand der Welt: Was ist in der Vergangenheit der Natur angetan worden? Wie gehen wir Menschen um mit einer (von uns selbst) veränderten Umwelt? Und: Was können und müssen wir gemeinsam tun? Das Spektrum reicht von Dokumentarfilmen des Regisseurs Werner Herzog über einen Spielfilm von Dorris Dörrie zu einem aktuellen türkischen Dokumentarfilm mit anschließendem Publikumsgespräch mit dem Regisseur Ethem Özgüven.
 
Die Eröffnung der Reihe am 30. September findet statt während der "EU Climate Diplomacy Weeks" des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland in Istanbul und kurz vor dem 6. Bozcaada International Festival of Ecological Documentary (9. -13. Oktober), mit dem wir in diesem Jahr kooperieren.
 
Filme
 
30. September      19:00    Lektionen in Finsternis,
                                            Werner Herzog, 55 Min.
                               20:00    Bad Seed,
                                            Ethem Özgüven, 46 Min.
                                            anschließend Publikumsgespräch
                                            mit dem Regisseur Ethem Özgüven
7. Oktober             19:00    Taste the Waste,
                                            Valentin Thurn, 92 Min.
14. Oktober           19:00    Grüße aus Fukushima,
                                            Doris Dörrie, 104 Min.
21. Oktober           19:00    Wo die grünen Ameisen träumen,
                                            Werner Herzog, 100 Min.


 

Details

Beyoğlu Pera Sineması

İstiklal Cad., Halep Pasajı, No: 140, Beyoğlu
Istanbul

Sprache: Originalfassung mit türkischen Untertiteln
Preis: Eintritt frei
fuegen.ugur@goethe.de