Film
Film am Montag / 30.09.2019 / 20:00

Bad Seed
@ Bad Seed

Bad Seed

Beyoğlu Pera Sineması

Türkei, Farbe, 2018, 46 Min.
Regie: Ethem Özgüven
Original (Türkisch) mit englischen Untertiteln.
In Anwesenheit des Regisseurs.
 

Wie steht es heute um die Kleinbauern in der Türkei? Finden sie Unterstützung, oder werden ihnen vom Acker bis zum Lebensmittelladen eher Hindernisse in den Weg gelegt? Ethem Özgüvens Dokumentarfilm Bad Seed zeigt, dass - wie überall auf der Welt - auch in der Türkei das Nahrungsmittelverteilungssystem die Biodiversität bedroht ebenso wie die Kleinbauern, die diese Vielfalt erhalten. Alle gesetzlichen Regelungen sind auf die industrielle Nahrungsmittelproduktion abgestimmt. Unser Essen, unsere  Gesundheit und unser Geschmack werden von Großproduzenten der Nahrungsmittelindustrie direkt beeinflusst. Bad Seed dokumentiert diese bedrohliche Situation. Der Film wurde über einen Zeitraum von acht Jahren in Istanbul, in der Kaz Dağları Region und auf Bozcaada gedreht. Im Anschluss an die Vorführung folgt ein Publikumsgespräch mit dem Regisseur Ethem Özgüven.
 


@ Ethem Özgüven
 

Bad Seed
 

Details

Beyoğlu Pera Sineması

İstiklal Cad., Halep Pasajı, No: 140, Beyoğlu
Istanbul

Sprache: Originalfassung mit türkischen Untertiteln
Preis: Eintritt frei
fuegen.ugur@goethe.de