DLL in der Türkei

DLL in der Türkei © Goethe-Institut


Fort- und Weiterbildungskurs für DaF-Lehrende: Deutsch Lehren Lernen (DLL) 2019 - 2020 (Tutorierter online-Kurs mit Präsenzphasen) 2019 – 2020

DLL geht von neuen methodischen Ansätzen wie der Aktionsforschung aus und wurde in Zusammenarbeit mit renommierten Fachwissenschaftlern entwickelt. Mit diesem Konzept werden den Lehrenden zeitgemäße methodisch-didaktischen Prinzipien für den DaF-Unterricht vermittelt. Moderne Unterrichtsprinzipien wie Kompetenzorientierung, Lernerorientierung, interkulturelle Orientierung und Aufgabenorientierung stehen dabei im Vordergrund.
Die Unterrichtspraxis nimmt in diesem Fortbildungsprogramm einen ganz besonderen Stellenwert ein. Indem Sie Ihren eigenen oder auch fremden Unterricht erforschen, erkunden und Neues ausprobieren, können Sie neue Perspektiven für Ihre alltägliche Arbeit gewinnen.
 
DLL wird an den Goethe-Instituten Ankara, Istanbul und Izmir als tutorierter online-Fortbildungskurs mit Präsenzseminaren angeboten.

Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich sowohl an erfahrene DaF-Lehrende, die ihre methodisch-didaktischen Kenntnisse auffrischen und aktualisieren wollen, als auch an junge Deutschlehrende, die Unterstützung bei ihrer Unterrichtspraxis wünschen – sei es im Primarbereich, in der Sekundarstufe oder in der Erwachsenenbildung. Die sprachliche Voraussetzung für die Teilnahme ist das Niveau C1. Die Teilnehmenden müssen Internetzugang haben und sollten sicher im Umgang mit dem Computer sein.

Bewerbungsfristen

Ankara

Anmelden können Sie sich bis zum 30. August 2019. Ausführlichere Informationen zum Kurs (Inhalt, Kurskalender, Kursgebühr, etc.) und das Bewerbungsformular finden Sie hier:

Für weitere Infos E-Mail an:   Dilek.Esmeli@goethe.de 

Istanbul

Anmelden können Sie sich bis zum 30. August 2019.
Ausführliche Informationen zum Kurs (Inhalt, Kurskalender, Kursgebühr, etc.) und das Anmeldeformular finden Sie hier:


Für weitere Infos E-Mail an:  emine.karaca@goethe.de

Izmir

Anmelden können Sie sich bis zum 31.August 2019. Ausführliche Informationen zum Kurs (Inhalt, Kurskalender, Kursgebühr, etc.) und das Bewerbungsformular finden Sie hier:  


Für weitere Infos E-Mail an: claudia.adam@goethe.de