Online Wettbewerb zum Spiel "Reboot Earth"

Reboot Earth © Goethe-Institut

Werde Teil unseres Spiels! Lass es auch  #YourGame sein!

Spiele das Spiel, gebe uns dein Feedback und du kannst eine coole Logitech Gaming Mouse oder ein Reboot Earth T-Shirt gewinnen! Die Gewinner werden durch Auslosung ausgewählt.

Klicke hier und schicke uns dein Feedback bis zum 28.11.! Viel Glück!

Über das Spiel

Das PC-Spiel "Reboot Earth" ist das Produkt des internationalen Projekts #YourGame.

Das Projekt #YourGame fand vom 15. Mai bis 21. Oktober statt. An dem Projekt nahmen Jugendliche aus 6 Ländern teil: Rumänien, Serbien, Türkei, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Republik Moldau.

Das Videospiel wurde von Retina Film Production - Rumänien in Zusammenarbeit mit dem BUG Lab aus der Türkei entwickelt. Alle Treffen fanden in Discord statt, die Schülerinnen und Schüler schickten wöchentlich Feedback und beteiligten sich aktiv an der Entwicklung des Spiels. Wir hatten auch zwei Experten, die die gesamte Entwicklung des Videospiels beaufsichtigten und einen Workshop über narratives Design und Spiele für sozialen Wandel abhielten.

Unser Spiel ist ein Zivil Manifest, es wurde von einem internationalen Team geschaffen, einem Team, das zusammengearbeitet und sich viele Monate lang für die Entwicklung dieses Spiels engagiert hat. Dieses Spiel ging über die Grenzen hinaus. Es ist ein Spiel über Vielfalt, über Solidarität, über Teamarbeit und, was am wichtigsten ist, über Ökologie. Durch dieses Videospiel hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Meinung darüber zu äußern, was in der Welt verändert werden sollte.

Die Geschichte des Spiels besteht darin, dass die große Corporation Corpo Corp die Welt zerstört hat. Dies geschah nicht mit schlechten Absichten, sondern mit guten Absichten. Sie arbeiteten für die wissenschaftliche Evolution der Menschheit auf Kosten der Umwelt. Die Gegenwart und die Vergangenheit sehen in unserem Spiel wirklich beängstigend aus: Die Atmosphäre ist neblig, die Häuser sind überflutet, alles sieht karg und hoffnungslos aus. Das ist die Zukunft der Menschheit, wenn wir jetzt nicht handeln. Es ist ein gewaltfreies Videospiel. Unsere Hauptfigur, ein Roboter ohne Geschlecht, hat den einfachen und suggestiven Namen "Enviro". Weil dieser Roboter die Zukunft der Menschheit ist, kam er aus der Zukunft zurück, um die Welt zu retten.

Es ist die Überzeugung unseres Teams, dass wir alle ein bisschen wie Enviro sein sollten, wir alle müssen versuchen, unsere Welt zu einem besseren Ort zu machen, indem wir helfen, wo immer wir können.