Tanz 2. SOLO Zeitgenössisches Tanzfestival

Carlos Collado © Carlos Collado

Fr, 28.06.2019 -
So, 30.06.2019

Cer Modern Altınsoy Cad. 3 Sıhhiye

Tanz

Solo-Tanz: SIMULACRUM X
Tanz und Choreografie: Ruben Reniers
 
Das 2. Solo-Zeitgenössisches-Tanzfestival von CerModern findet mit der Teilnahme von 23 nationalen und internationalen TänzerInnen zum zweiten Mal in der Türkei statt.
 
Im Rahmen der dreitägigen Open-Air-Veranstaltungen werden TänzerInnen aus der Türkei, Frankreich, der Schweiz, Litauen, den USA, Ungarn, Italien, Deutschland, der Ukraine, Israel, Polen und Österreich auftreten. Neben den Solo-Tanzaufführungen sind auch Workshops, Filme und eine Ausstellung geplant.  
 
Auf Einladung des Goethe-Instituts nimmt der Choreograf und Tänzer Ruben Reniers aus Deutschland mit seinem Solo „Simulacrum X“ am Festival teil.
 
Simulacrum X wurde mit dem Fördernachwuchs- und dem Publikumspreis beim VI. Internationalen SoloDuo Tanzfestival NRW, 2015 ausgezeichnet

Cer Modern    SOLO Zeitgenössisches Tanzfestival

Zurück