Onlineseminarreihe Übersetzungswerkstatt

Webinar Übersetzungswerkstatt © Harman Şaner Çakmak

Mi, 23.09.2020 -
Mi, 25.11.2020

Begriffliche Grundlagen, methodische Orientierungen und Anwendungen

Aufgrund enormer Nachfrage wird die Onlineseminarreihe fortgesetzt. Ist Übersetzungswissenschaft eine eigenständige Wissenschaftsdisziplin mit Anspruch auf institutionelle Ausgestaltung in Form eigener universitärer Fachbereiche, Institute und Seminare oder „nur“ eine Interdisziplin als fachbereichsfreies Forschungsfeld? Was ist überhaupt eine Übersetzung? Wie ist eine „gute“ Übersetzung möglich? Was sind Eigenheiten, Voraussetzungen und Anforderungen des Übersetzens und Dolmetschens? 

Mit dem Webinar "Übersetzungswerkstatt" möchte das Goethe-Institut in Kooperation mit der Hacettepe Universität, Abteilung für Deutsche Sprache und Literatur und unter Leitung von Prof. Dr. Musa Sağlam, die Gelegenheit schaffen, die Übersetzungsarbeit wissenschaftlich zu fundieren. Einerseits werden grundlegende theoretische und methodologische Fragen und Herausforderungen der Übersetzung vorgestellt und diskutiert, andererseits aber entsprechende Translationstechniken anhand von praktischen Beispielen von namhaften Übersetzer*innen aus Deutschland und der Türkei vermittelt.
Die Seminarreihe findet zunächst im Juni statt und umfasst Online-Live-Sitzungen via Zoom von jeweils einer Stunde. Interessierte (angehende) Übersetzer*innen und Dolmetscher*innen mit weit fortgeschrittenen Sprachkenntnissen können ortsungebunden und bequem teilnehmen und sich laufend und kostenlos online fortzubilden.
 
Zoom-Onlineseminarreihe wird auf unserer Facebook Seite und unserem YouTube Kanal live gesendet. Dies ermöglicht es Ihnen über Zoom beizutreten sowie über Facebook Live zuzuschauen und zu kommentieren. 


Regaip Minareci
Türkische Übersetzer*innen im deutschsprachigen Raum. Möglichkeiten, Voraussetzungen und Grenzen
23.09., um 19:00 Uhr



Assoc. Prof. Dr. Ender Ateşman
Terminologiearbeit für Übersetzer*innen
07.10, um 19:00 Uhr



Assoc. Prof. Dr. Max Florian Hertsch
Übersetzungsansätze zu Schlüsseltexte der klassischen, deutschen Philosophie. Ein Ding der Unmöglichkeit?
21.10., um 19:00 Uhr



Tevfik Turan
Besonderheiten des Stils in Übersetzungen
11.11. um 19:00 Uhr



Prof. Dr. Musa Yaşar SAĞLAM
Probleme und Lösungsvorschläge bei der Übertragung von Kulturgütern
25.11., 19:00 Uhr


 

 





 

Zurück