Praktikum

WICHTIGER HINWEIS:
Aus rechtlichen Gründen können wir Praktikumsplätze nur an Personen vergeben, die eine gültige Arbeitserlaubnis in der Türkei haben.

Das Goethe-Institut Izmir bietet für StudentInnen in höheren Semestern oder nach abgeschlossenem Studium die Möglichkeit eines unbezahlten Praktikums. Praktikanten erhalten einen Einblick in die Arbeit eines Goethe-Instituts, beteiligen sich an Planung und Umsetzung von Kulturprogrammen, übernehmen Aufgaben in der Sprachkursarbeit, Bildungskooperation Deutsch oder in den Bereichen Bibliothek und Information.Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Stellen.

Sollten Sie Interesse an einem Praktikum im Goethe-Institut Izmir haben, dann bewerben Sie sich bitte online.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Stellen.

Voraussetzungen

Für ein Praktikum am Goethe-Institut Izmir bestehen folgende Bedingungen:
  • Für ein Praktikum am Goethe-Institut Izmir bestehen folgende Bedingungen:Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (muttersprachliches Niveau)
  • Türkische Sprachkenntnisse (mindestens A2)
  • begonnenes Hochschulstudium im geisteswissenschaftlichen, kulturwissenschaftlichen oder informationswissenschaftlichen Bereich
  • mindestens 4 Semester und nicht älter als 30 Jahre

Bereiche und Tätigkeiten

Eine Bewerbung für einen bestimmten Arbeitsbereich ist nicht möglich. Praktika am Goethe-Institut Izmir haben immer einen Schwerpunkt im Bereich Sprache (Sprachkurse/Prüfungen und Bildungskooperation Deutsch). Praktikanten erhalten jedoch die Gelegenheit, sich auch mit den anderen Arbeitsbereichen ausreichend vertraut zu machen.

  • bei der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen in den verschiedenen Bereichen Wort/Literatur, Ausstellungen, Film/Medien, Musik, Tanz/Theater.
  • Hospitation in den Deutschkursen des Goethe-Instituts Izmir
  • Durchführung eigener Lehrversuche unter Anleitung
  • Mitarbeit bei den Einschreibungen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Sprachprüfungen
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Präsentation des Goethe-Instituts auf Bildungsmessen
  • Mitwirkung bei Serviceaufgaben
  • Übernahme von Projektaufträgen
  • Hospitation/Assistenz bei Seminaren für Deutschlehrer/innen
  • Einblick in das türkische Schulwesen
  • Mitgestaltung von Schulaktivitäten
  • Mitwirkung bei Werbeaktionen
  • Einblick in die Informations- und Bibliotheksarbeit eines Goethe-Instituts
  • Mitarbeit bei Projekten der Bibliothekarischen Verbindungsarbeit
  • Mitarbeit bei der Literatur- und Übersetzungsförderung
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Vermittlung zielgruppenorientierter Informationsangebote
  • Mitarbeit bei der Leserberatung einschließlich Durchführung von Recherchen
  • Einblick in das türkische Bibliothekswesen

Dauer

Ein Praktikum am Goethe-Institut Izmir hat eine Laufzeit von mindestens zwei und höchstens 3 Monaten.

Bewerbungsverfahren

Um Entscheidungen für ein Praktikum zügig und reibungslos treffen zu können, möchten wir Sie bitten, den Online- Fragebogen in deutscher Sprache auszufüllen und direkt an unser Goethe-Institut zurück zu senden.

Planen Sie bitte frühzeitig Ihr Praktikum. Mindestens sechs Monate Vorlaufzeit erhöhen Ihre Bewerbungschancen!

Goethe-Institute im Ausland fordern bei Interesse weitere Bewerbungsunterlagen an:

  • Lebenslauf
  • Referenzschreiben (muss von einem Hochschullehrer oder Dozenten verfasst werden, sollte max. eine DIN A4-Seite umfassen, einen persönlichen Eindruck Ihrer Leistung wiedergeben und kurz begründen, warum Sie sich für ein Auslandspraktikum eignen)

Anreise

Izmir hat einen internationalen Flughafen - Adnan Menderes Airport. Die Fahrzeit zur Stadt beträgt ca. 20 Minuten. Der Transfer in die Stadt geht am besten mit den HAVAS Bussen, die jede halbe Stunde vom Flughafen direkt ins Zentrum fahren. Oder mit einem Taxi (ca. 25,-EURO).

Weitere Informationen und einen genauen Stadtplan finden Sie hier:
Anfahrt

Reisekostenzuschuss durch DAAD
Bei Praktika von mindestens zwei Monaten gewährt der Deutsche Akademische Austauschdienst unter bestimmten Bedingungen einen Reisekostenzuschuss. Nach Ihrer Terminzusage übersenden wir Ihnen eine Bestätigung des Praktikumzeitraumes. Diese müssen Sie Ihrem Antrag an den DAAD beifügen.

Unterkunft

Wir können versuchen, bei der Unterkunftssuche behilflich zu sein, letztlich sind PraktikantInnen aber selbst dafür verantwortlich, ein Zimmer zu finden.

Praktikumsbestätigung und -bericht

Sie sind verpflichtet, am Ende des Praktikums einen Tätigkeitsbericht zu erstellen, der als Grundlage der Praktikumsbestätigung dient.Eine Bewertung der Tätigkeit findet in aller Regel nicht statt, kann aber auf Wunsch erstellt werden. Bitte beantragen Sie die Bestätigung rechtzeitig bei der Praktikumsleitung. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf ein Beurteilungsschreiben.