Interaktive Ausstellung Mathematik zum Anfassen

Exponat der Ausstellung "Mathematik zum Anfassen"; Fotograf: Rolf K. Wengst; (c) mathematikum Gießen / Rolf. K. Wengst (c) mathematikum Gießen/Rolf G. Wengst

Do, 18.02.2016 -
Di, 31.05.2016

Exponat der Ausstellung "Mathematik zum Anfassen"; Fotograf: Rolf K. Wengst; (c) mathematikum Gießen / Rolf. K. Wengst

Einladung für Schulklassen

Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“

Eine interaktive Ausstellung für Menschen ab 8 Jahren

Die Ausstellung regt unmittelbar zum Staunen und Nachdenken an. Sie stellt die vermeintlich abstrakteste aller Wissenschaften sinnlich dar und macht Mathematik be-greifbar – für alle Altersgruppen und ohne jede Vorbildung.
Besuchen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern die Ausstellung. „Mathematik zum Anfassen“ öffnet eine neue Tür zur Mathematik. An 20 Experimenten können die Besucher auf spielerische Weise Mathematik erfahren:  die Schüler können Puzzles legen, Brücken bauen, sich unendlich oft spiegeln, Seifenhautexperimente durchführen, Kugelwettrennen veranstalten und vieles mehr. Das funktioniert für alle: Für solche, die "mit Mathe nichts am Hut haben", aber auch für solche, die glauben, in Mathe schon alles zu wissen.

Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte melden Sie Ihren Besuch unter Angabe folgender Informationen per E-Mail an:
  • Datum und Uhrzeit des Ausstellungsbesuchs (10-12Uhr; 12-14Uhr; 14-16Uhr)
  • Name der Schule
  • Alter der Schüler
  • Anzahl der Schüler
  • Deutschkenntnisse der Schüler (keine/A1/A2/B1)
  • Name des Begleitlehrers
  • Telefonnummer des Begleitlehrers
Öffnungszeiten:
14.04. – 28.04.2016
Mo – Fr: 10.00 – 16.00 Uhr

Pro Tag können  3 Schulklassen à 30 Schüler teilnehmen, eine Führung dauert 90min.

Ort: Izmir Resim Heykel Müzesi

Eintritt frei

Weitere Informationen:

bkd@izmir.goethe.org

Dieses Projekt wurde aus Mitteln  des Auswärtigen Amtes finanziert.
In Zusammenarbeit mit dem Mathematikum Gießen

Mathematikum Logo Mathematikum Logo

Zurück