Festival PORTIZMIR 4

Portizmir 4/ K2 Portizmir 4/ K2 PORTIZMIR 4 / BREATHE

PortIzmir,  ein Festival für zeitgenössische Kunst in Izmir, findet 2017 zum vierten Mal unter Beteiligung des Goethe-Instituts statt.  Mitveranstalter sind u.a. das hiesige Kunstzentrum K2 und das Institut Francais. PortIzmir beleuchtet die aktuellen Strömungen in der nationalen und internationalen Kunstszene. Es sind Künstlerinnen und Künstler aus Frankreich, Kanada, aus den Niederlanden, Indonesien und der Türkei beteiligt. Aus Deutschland werden u.a. Axel Buether, Claus Föttinger, Monika Huber und Susa Pankrath ihre Arbeiten präsentieren.
 
Um die Beziehung des Menschen zur Natur hervorzuheben, sind die Projekte dem Jahresrhythmus angepasst.


Termine für PORTIZMIR 4:
 
20. März 2017 – Projekttitel:  Die Saat
21. Juni 2017 – Projekttitel : Die Keimung
23. September 2017 – Projekttitel: Das Reifen
21. Dezember 2017 – Projekttitel: Die Ernte
20. März 2018 – Projekttitel : Die Darbietung


Für weitere Informationen: http://www.portizmir.org/
 

Zurück