Wettbewerb Virtuelle Lesereihe mit Wettbewerb für Schüler*innen

Lesende junge Erwachsene mit Kopfhörern Foto: VOISIN/PHANIE © picture alliance / Phanie

Mo, 15.02.2021

Du bist zwischen 15-18 Jahre alt und dein Sprachniveau auf Deutsch ist auf A2? Du liest gern und dich begeistert die deutsche Sprache? Dann bist du herzlich zu der 3-teiligen virtuellen Lesereihe „Lara und Robby in Leipzig“ eingeladen.

Lara und Robby in Leipzig
Lara wohnt mit ihren Eltern in Berlin und Robby kommt aus München. Beide sind 15 Jahre alt und lernen sich durch Zufall kennen. Sie treffen sich in Leipzig: was passiert eigentlich dort? Welche Abenteuer werden Lara und Robby in Leipzig erleben?  

Die Lesereihe besteht aus 3 einstündigen Online-Treffen, in denen sich Lesungen der Geschichte mit  Übungen und Hörverstehensfragen abwechseln.   

Wann findet das Online-Treffen statt?
15.02.2021 – 19.00 – 20.00 Uhr
17.02.2021 – 19.00 – 20.00 Uhr  
19.02.2021 – 19.00 – 20.00 Uhr

Wie kannst du mitmachen?
Für die Teilnahme kannst du hier das Teilnahmeformular ausfüllen. 
Nachdem du das Formular abgeschickt hast, bekommst du von uns eine Einverständniserklärung. Alle Teilnehmer unter 18 Jahren müssen die ausgefüllte und von einem Elternteil unterschriebene Einverständniserklärung einscannen und bis zum 08.02.2020 an ank-bkd1@goethe.de senden.

Was kann man gewinnen?
Die Gewinner*innen erhalten von uns Bücher in Höhe von 30 Euro.

Jury
Über die Gewinner entscheidet die Jury des Goethe-Instituts.

Bekanntgabe der Sieger
Ende Februar 2021

Das solltest du beachten
Zur Teilnahme an der virtuellen Lesereihe benötigst du das Programm Adobe Connect auf deinem Computer oder die Adobe Connect Mobile App auf deinem oder Smartphone Tablet (das Programm kann man kostenlos herunterladen), ein stabiles Internet und ein Headset.
 

Zurück