Ceren Yilmaz

Ich heiße Ceren Yilmaz, komme aus Ankara und bin 21 Jahre alt. Ich finde es wichtig, dass alle Bürger die Umwelt schützen. Wir haben nur eine Welt, deshalb müssen wir uns der Verantwortung gegenüber unserer Welt bewusst sein und das Klima zu schützen. Ich mache im Alltag kleine Dinge um das Klima zu schützen. Zum Beispiel:

Ceren Yilmaz 1 © privat
Ich nutze das Tageslicht, wann immer möglich, um nicht unnötig Energie zu verbrauchen. Ein Türkisches Sprichwort sagt: ”Die Sonne hält den Arzt fern.” Also das Tageslicht ist sehr wichtig für unsere Gesundheit. Darum öffne ich den Vorhang.

Ceren Yilmaz 2 © privat
Ich denke, dass man jeden Tag an die frische Luft sollte, weil regelmäßige Bewegung an der frischen Luft verbessert das Immunsystem. Deshalb pflanze ich Bäume für eine saubere Luft.

Ceren Yilmaz 3 © privat
Und ich drehe den Wasserhahn ab, wenn ich ihn nicht mehr brauche, um Wasserverschwendung zu vermeiden, denn die Wasserressourcen sind in den letzten Jahren in der Türkei sehr begrenzt.