Zweites Europäisches PASCH-Alumni-Treffen Belgrad

04. bis 08. September 2019, Goethe-Institut Belgrad

Lern PASCH-Alumni aus ganz Europa kennen, werde Teil des PASCH-Alumni-Netzwerks und engagier Dich in der PASCH-Community!  Es erwarten Dich ein toller Workshop, bei dem ihr gemeinsam Projektideen entwickelt Projektmanagement-Skills lernt und auch bei der Durchführung Eurer Projekte unterstützt werdet. Und außerdem natürlich jede Menge Spaß 
 
Voraussetzungen:

  • Du hast eine vom Goethe-Institut betreute PASCH-Schule in der Türkei besucht.
  • Du bist zum Zeitpunkt der Reise mindestens 18 Jahre alt.
  • Du hast von 04. bis 08. September 2019 sicher Zeit (4.9. ist Anreisetag, 8.9. ist Abreisetag) und kannst ggf. von deiner Schule/Universität/Arbeitsstelle freigestellt werden oder Urlaub nehmen.
  • Dein Deutsch ist so gut, dass du dich relativ problemlos verständigen kannst (wir empfehlen gutes B1-Niveau).
  • Du hast einen starken Bezug zu Deutsch und/oder den deutschsprachigen Ländern. Vielleicht studierst, arbeitest oder forschst du in einem deutschsprachigen Land? Oder du verwendest beim Studium, in der Arbeit oder auch mit guten Freunden regelmäßig die deutsche Sprache? Oder gibt es etwas anderes, was Dich stark an Deutsch(land) bindet? Beschreib es einfach kurz in Deiner Motivation. 

Wenn Du in Belgrad  dabei sein möchtest, dann schreib uns bitte in 150 bis 250 Wörtern etwas zu Deiner Motivation (A oder B):

A: Falls Du das erste Mal bei einem Alumni-Treffen dabei sein willst:
Warum möchtest Du am Treffen teilnehmen? Uns interessiert z.B., was PASCH für Dich bedeutet, welche Erfahrungen Du mit PASCH gemacht hast, was Du vom Treffen mitnehmen kannst, oder auch welche Rolle Deutsch bzw. Deutschland für Dich weiterhin spielen wird. Schildere uns kurz eine Projektidee, die du gerne im Rahmen von PASCH durchführen würdest.
 
B: Falls du schon einmal bei einem PASCH-Alumni-Treffen dabei warst (z. B. in München, in Brüssel oder in Deinem Land):
Warum ist es für dich wichtig wieder dabei zu sein? Schildere uns deine Erfahrungen nach dem ersten Alumni-Treffen. Was ist aus der Projektidee geworden? Was ist gut gelaufen und was nicht? Was hast du aus der Erfahrung gelernt oder wo brauchst du Unterstützung? Hat sich eine neue Projektidee entwickelt?
 
Motivationsschreiben und ausgefülltes Bewerbungsformular bitte als Email-Anhang bis 09.07.2019 an Zarife.soylucicek@goethe.de