Künstlerresidenz in der Villa Waldberta (München)

  • Exhibition view, Vernon Ah Kee, AoA 2017 Exhibition view, Vernon Ah Kee, AoA 2017 © Apartment der Kunst München
  • Exhibition view, Alexander Laner, AoA 2017 Exhibition view, Alexander Laner, AoA 2017 © Apartment der Kunst München
  • Exhibition View, Wang Te-Yu, AoA 2016 Exhibition View, Wang Te-Yu, AoA 2016 © Apartment der Kunst München
  • Exhibition View, Yuan Goang-Ming, AoA 2015 Exhibition View, Yuan Goang-Ming, AoA 2015 © Apartment der Kunst München

Die „Taipei Culture Foundation“, das „Apartment der Kunst“ und die Villa Waldberta bieten Künstler/innen aus Taiwan die einmalige Chance, an einem Ausstellungs- und Residenzprogramm im Jahr 2020 teilzunehmen.

Dieser kulturelle Austausch wird vom Goethe-Institut Taipei und dem Kulturreferat der Stadt München unterstützt. Taiwanische bildende Künstler/innen können sich ab sofort auf den begehrten Platz bewerben, um sich für den Austausch im Juni und Juli 2020 zu qualifizieren. Die Aufenthaltskosten inklusive Übernachtungsmöglichkeit, Arbeitsstudio und Ausstellungsraum werden von den Organisatoren getragen. Der/die Künstler/in erhält vor Ort die Gelegenheit, dem deutschen Publikum seine Werke in Form einer Ausstellung zu präsentieren.
 
Die Residency muss vom Stadtrat der Landeshauptstadt München bestätigt werden.
 
Bewerben Sie sich ab sofort unter folgendem Link bis zum 30.09.2019:
http://air-artistvillage.org.tw/